Sebastian Schäffer


Gründer SSC Europe

 

Expertise:

 

Europäische Nachbarschaftspolitik, EU-Russland Beziehungen, Östliche Partnerschaft (insbesondere Republik Moldau und Ukraine), Nachfolgestaaten Jugoslawiens, Westlicher Balkan, europäischer Binnenmarkt, europäische Verkehrspolitik, Wahlen und Wahlsysteme

 

Planspiele, Seminare, Sommerschulen

 

 

Kontakt:

Tel.: +49 (0) 163 28 55 55 5

Fax: +49 (0)30 25 05 95 17

E-Mail: sschaeffer@ssc-europe.eu

 

Lebenslauf      Publikationen



Vorträge


2017

 

IDM, EUSDR and Brexit - the future of CEE and beyond, Vortrag für Senior Adviser des Abteilung Mitteleuropa im Außenministerium Norwegens,Institut für den Donauraum und Mitteleuropa, Wien, Österreich

 

2016

 

Die Präsidentschaftswahlen in den USA, Deutschland und Frankreich, VHS Landstraße, Wien, Österreich

 

IDM, EUSDR and EaP - potentials and challenges from a NGO perspective Study visit der OSZE Mission in der Republik Moldau, Institut für den Donauraum und Mitteleuropa, Wien, Österreich

 

Die Rolle der Russischen Föderation im syrischen Bürgerkrieg, VHS Landstraße, Wien, Österreich

 

Civil Society and European Values – potentials of the EUSDR from a NGO perspective, Internationale Konferenz “European Values and Security with the Migration and Refugee Crisis - a perspective from the Civil Society”, Außenministerium der Republik Mazedonien, Skopje, Republik Mazedonien (FYROM)

 

EU-Russia relations 25 years after the collapse of the Soviet Union, 13th DRC (Danube Rectors' Conference) Summer School on Regional Co-operation,Czech University for Life Sciences (CULS), Prag, Tschechische Republik

 

Cooperation in the Danube Region – a (new) narrative for European
integration?, eTwinning Thematic Conference: learning, teaching, exchanging – school cooperations in the Danube Region, OeAD, Linz, Österreich

 

Supporting civil society from outside – challenges and opportunities from an applied perspective, International Roundtable Discussion "25 years of development in the post-soviet space: civil society and participatory democracy, Chişinău, Moldau

 

EU-Russia relations and European Neighbourhood Policy - the cases Moldova and Ukraine, MAEUS Study visit, Institut für den Donauraum und Mitteleuropa, Wien, Österreich

 

Mediator oder Aggressor? Russlands Drahtseilakt in Syrien, Der Syrienkrieg, Akademie für Politische Bildung, Tutzing, Deutschland

 

Digital Single Market - Bringing down barriers to unlock online opportunities, Prague Student Summit, Prag, Tschechische Republik

 

Europa an seinen Grenzen - Bye Bye Schengen?, Moderation der Diskussion, Julius-Leber-Forum der Friedrich-Ebert-Stiftung, Flensburg, Deutschland

 

Grey is not a colour. Demonstrations in Chișinău and Euromaidan in Kiev – consequences for the EU-Russia relations in the context of the Eastern Partnership, Chulalongkorn University, Bangkok, Thailand

 

2015

 

EU-Russia relations and the frozen and ongoing conflicts in Moldova and Ukraine, 12th DRC (Danube Rectors' Conference) Summer School on Regional Co-operation, Universität für Bodenkultur (BOKU) Wien, Österreich

 

Forschungskooperation und zivilgesellschaftliche Initiativen im Donau- und Schwarzmeerraum aus angewandter Perspektive, DAAD-Sommerschule: Schwarzmeerregion: Drehscheibe für Politik, Wirtschaft und Kultur, Universität Passau, Deutschland

 

Multi-Level Governance in Germany and Europe, Centrum für angewandte Politikforschung München, Deutschland
 

2014

 

Die Rolle der Russischen Föderation - Mediator oder Agressor? Den Syrienkonflikt verstehen: Stellvertreterkrieg – Heiliger Krieg – Freiheitskampf? Akademie für politische Bildung, Tutzing, Deutschland

 

Forschungskooperation im Donauraum aus angewandter Perspektive, Von der Idee zur Umsetzung – Möglichkeiten und Grenzen der EUSDR, Donau-Universität Krems, Österreich

 

EU-Russia relations after the crisis in Ukraine, 11th DRC (Danube Rectors' Conference) Summer School on Regional Co-operation, Universität Novi Sad, Serbien

 

2013

 

Die Östliche Partnerschaft nach dem Vilnius-Gipfel, Haus der Europäischen Union, Wien, Österreich

 

Tunisia's Advanced Status and the security challenges for the Euro-Mediterranean relations, Le Centre des Etudes Méditerranéennes et Internationales  in Kooperation mit der Konrad-Adenauer-Stiftung Tunis, Tunesien

 

The Russian Federation - key actor or spoiler in the Black Sea region? 10th DRC (Danube Rectors' Conference) Summer School on Regional Co-operation, Andrássy Universität, Budapest, Ungarn

 

Die deutsch-russischen Beziehungen im Kontext der Östlichen Partnerschaft, P.A. Stolypin Wolga-Institut für Verwaltung der Russischen Akademie für Wirtschaft und öffentliche Verwaltung beim Präsidenten der RF, Saratow, Russische Föderation

 

Germany's approach to global security, L’Association Tunisienne des Etudes Stratégiques et des Politiques de Sécurité Globale in Kooperation mit der Konrad-Adenauer-Stiftung Tunis, Tunesien

 

EU-phorie und EURO-skeptizismus: Wie Polen der Krise begegnet, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Deutschland

 

2012

 

Die transatlantischen Beziehungen nach der US-Präsidentschaftswahl, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald, Deutschland

 

Experiencing Cooperation in the Black Sea Region. Moves beyond Politics, Black Sea Young Reformers Fellowship, München, Deutschland

 

A Europe of the Regional Initiatives? 9th DRC (Danube Rectors' Conference) Summer School on Regional Co-operation, Maribor, Slowenien.

 

Die Europäische Union und die Folgen der EU-Osterweiterung 2004 für die Länder Mitteleuropas, Friedrich-Ebert-Stiftung in Kooperation mit dem Deutsch-polnischen Frauenforum, Zempin, Deutschland

 

2011

 

The EU-Russia relations and the Eastern PartnershipEuropean

Neighbourhood Policy: aims and impact, University of Leicester, UK

 

EU-Russia relations in the context of the Eastern Partnership, The European

Union and Its Neighbourhoods: Concepts, Constructions and Strategies of

European Foreign Policy, Centrum für angewandte Politikforschung München, Deutschland

 

2010

 

Redefining Cooperation in the Black Sea Region, Black Sea Young

Reformers Fellowship, Berlin, Deutschland

 

Wer hat Angst vor dem polnischen Klempner? Die vier Grundfreiheiten

der Europäischen Union, 24-Stunden-Vorlesung, Greifswald, Deutschland

 

The European Union and its institutions - How do they work together?

Students for Europe, Lissabon, Portugal

 

2009

 

The European Union’s Eastern Partnership, Hungarian Institute for

International Relations, Budapest, Ungarn

 

Selbst- und Fremdbilder in den EU-Russland Beziehungen, Stiftung der

Deutschen Wirtschaft, Passau, Deutschland

 

Das Partnerschafts- und Kooperationsabkommen zwischen der EU und der Russischen Föderation, BAYHOST-Hochschulmesse, Regensburg, Deutschland

 

European Neighbourhood Policy, Andrássy Universität, Budapest, Ungarn


Seminare und Simulationen

2017

 

Workshop interkulturelle Kommunikation und Planspiel-Entwicklung mit den Schwerpunkten Konfliktprävention und Förderung des Bewusstseins für Toleranz in Kirgisistan, Bischkek, Kirgisistan.

Gefördert durch das Programm „Ost-West Dialog“ des DAAD.

 

2016

 

Minderheiten, Frozen Conflicts und die Östliche Partnerschaft in Moldau und der UkraineStaatliche Pädagogische Universität „Ion Creangă”, Chișinău, Moldau.

Gefördert durch das Programm „Ost-West Dialog“ des DAAD.

 

Parlament der GenerationenBayerischer Landtag, München, Deutschland.

Politiksimulation zum demografischen Wandel in Zusammenarbeit mit der Akademie für Politische Tutzing.

 

2015 

 

Interkultureller Workshop und Entwicklung eines Planspiels mit moldauischen Studierenden und Vertretern der Zivilgesellschaft. Staatliche Pädagogische Universität „Ion Creangă”, Chișinău, Moldau.

Gefördert durch das Programm „Konfliktprävention in der Region Südkaukasus / Zentralasien und Moldau“ des DAAD.

 

2014

 

Frozen Conflicts in the European Neighbourhood, Pedagogical State University ”Ion Creangă”, Chișinău, Moldau

Workshop mit Simulation zu den 2+5 Verhandlungen gefördert durch das Programm "Förderung der regionalen Kooperation Südkaukasus, Zentralasien und Moldau" des Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD)

 

2013

 

Parlament der GenerationenWorld Conference Center, Bonn, Deutschland

Politiksimulation zum demografischen Wandel in Zusammenarbeit mit der Akademie für Politische Tutzing, Scholz&Friends und dem Bundesministerium für Bildung und Forschung

 

Seminar mit Simulation zur Verfassunggebenden Versammlung in Tunesien, Faculty of Legal, Political, and Social Sciences of Tunis, Universität Karthago, Tunesien

Gefördert durch die Tansformationspartnerschaft des Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD)

 

Forum der Generationen, Akademie für Politische Bildung Tutzing, Deutschland


Planspiel zur Finanztransaktionssteuer, Gustav-Stresemann-Institut Bad Bevensen, Deutschland

 

Planspiel zur Finanztransaktionssteuer, Domspatzen, Regensburg, Deutschland

 

Planspielentwicklungsworkshop, Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung, Tutzing, Deutschland

Ideenwerkstatt zur Entwicklung eines Planspiels zur Arabischen Liga für den Einsatz im Unterricht an Schulen

 

Applied Policy Research, Centrum für angewandte Politikforschung München, Deutschland

Seminar zum Thema angewandte Politikforschung mit ägyptischen Studenten gefördert durch die Tansformationspartnerschaft des Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD)

 

Workshop on simulation development, Staatliche Petro Mohyla Schwarzmeeruniversität Mykolajiw, Ukraine

Entwicklung eines Planspiels zum Thema Östliche Partnerschaft mit ukrainischen Studenten gefördert durch das Sonderprogramm Ukraine des Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD)

 

Finanztransaktionssteuer in der EU -  Längst überfällig oder sinnlos?

Rosa-Luxemburg-Stiftung, Recklinghausen, Deutschland

Simulation des ECOFIN zum Thema Finanztransaktionssteuer

 

Workshop on simulation development, Faculty of Legal, Political, and Social Sciences of Tunis, Universität Karthago, Tunesien

Entwicklung eines Planspiels zur Arabischen Liga mit tunesischen Studentengefördert durch die Tansformationspartnerschaft des Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD)

 

2012

 

The Union for the Mediterranean after the Arab Spring, Centrum für angewandte Politikforschung München, Deutschland

Simulation der Union für das Mittelmeer mit tunesischen und deutschen Studenten gefördert durch die Tansformationspartnerschaft des Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD)

 

Bewährung in der Krise? Die EU im Widerstreit zwischen Solidarität und nationalen Interessen, Bundeszentrale für politische Bildung, Tutzing, Deutschland

Simulation der Eurogruppe zum Thema Finanztransaktionssteuer

 
Planspiel zur Finanztransaktionssteuer, Friedrich-Ebert-Stiftung, Greifswald, Deutschland

 

Workshop on Policy Reserach Tools, National Democratic Institute, Amman, Jordanien

 

2011

 

Europäische Integration, Katholisches Schulwerk Bayern, Hirschberg, Deutschland

Baustein IV des Fortbildungsprogramms Sozialkunde für Geschichtslehrer

 

Woher kommt der Strom der Zukunft? Evangelische Akademie Loccum, Deutschland

Durchführung eines Planspiels für Berufschüler zum Thema Klimawandel

 

Die Europäische Union vor alten Problemen und neuen Herausforderungen, Bundeszentrale für politische Bildung, Tutzing, Deutschland

Simulation des Europäischen Parlaments zum Thema Klimawandel

 

Die Europäische Union und ihre aktuelle Entwicklung, Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung, Tutzing, Deutschland

Planspiel zur Klimapolitik in der Europäischen Union

 

2010

 

Das politische System der BRD, Katholisches Schulwerk Bayern, Hirschberg, Deutschland

Baustein I des Fortbildungsprogramms Sozialkunde für Geschichtslehrer

 

20 Jahre Deutsche Einheit, Tandem, Würzburg, Deutschland

Simulation des Europäischen Parlaments für deutsche, französische und tschechische Studenten 

 

Toleranz – Offenheit – Innovation. Internationale Spitzenforschung in

Greifswald, Welcome Center der Ernst-Moritz-Arndt-Universität, Greifswald, Deutschland

Leitung des Organisationsteams, Einladung der Teilnehmer, Moderation

 

Die Europäische Union auf dem Weg aus der Krise? Bundeszentrale für politische Bildung, Tutzing, Deutschland

Simulation des Europäischen Parlaments zum Thema Verbot von Killerspielen

 

2009

 

15th anniversary Munich European Forum e.V., Munich European Forum e.V., München, Deutschland

Leitung des Organisationsteams, Moderation, Einführung Alumni-Programm

 

Die EU-Mitgliedstaaten und die östliche Nachbarschaft, CAP, München, Deutschland

Leitung des Organisationsteams, Kostenplanung, Moderation, Herausgeber

des Publikationsbandes

 

Europa vor der Wahl, Bundeszentrale für politische Bildung, Tutzing, Deutschland

Simulation des Europäischen Parlaments für Lehrkräfte

 

Beyond Europe's near abroad - Opportunities and Risks for EU and

NATO in Africa and Asia, Munich European Forum e.V., Leuven, Belgien

Leitung des Organisationsteams, Kostenplanung, Auswahl der Teilnehmer

 

2008

 

European and Transatlantic Policies towards China and Russia -

Competition or Cooperation? Munich European Forum e.V., Leuven, Belgien

Leitung des Organisationsteams, Kostenplanung, Auswahl der Teilnehmer

 

2007

 

Understanding Security and Teaching it, Konrad-Adenauer-Stiftung, Kiew, Ukraine

Schulung des Expert Teams Ukraine for Europe

 

Welcome to Germany, Friedrich-Ebert-Stiftung, München, Deutschland

Simulation des North Atlantic Council für serbische Studenten

 

Europe Challenged 50 Years After Rome - Debating New Ideas for a

Future Together, Munich European Forum e.V., Leuven, Belgien

Leitung der Simulation des North Atlantic Council, Kostenplanung, Fundraising

 

2006

 

Model NATO, NATO Public Diplomacy Division, Portorož, Slowenien

Leitung des Organisationsteams, Kostenplanung, Moderation

 

European SeminarEuropean Geography Association, Bad Aussee, Österreich

Leitung der Simulation zum Thema EU-Erweiterung

 

Towards New Horizons: Critical Challenges to the International

Community, Munich European Forum e.V., Leuven, Belgien

Leitung der Simulation des North Atlantic Council, Fundraising

 

 


Sommerschulen

August 2016

Leitung des Next Europe Programms der Munich International Summer University, Institut für den Donauraum und Mitteleuropa, Wien, Österreich

 

August 2015

Leitung des Approaching the European Union Programms der Munich International Summer University, Centrum für angewandte Politikforschung, München, Deutschland

 

August 2014

Leitung des Approaching the European Union Programms der Munich International Summer University, Centrum für angewandte Politikforschung, München, Deutschland

 

Juli 2014

Leitung der Workshops "The Economics of WWI and its Socioeconomic Impact on the Danube Region Nowadays" und "Aspects of Remembrance Culture and Reconciliation in Science, Research and Education" bei der 11th DRC Summer School on Regional Co-­operation, Universität Novi Sad, Serbien

 

Juni 2014

Summer School on European Security, 

National University of “Kyiv-Mohyla Academy”, Kiew, Ukraine

Gefördert durch das Sonderprogramm Ukraine des Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD)

 

August 2013

Leitung des European Studies Intensive Programms der Munich International Summer University, Centrum für angewandte Politikforschung, München, Deutschland

 

Juli 2013

Leitung der Workshops "Economic, Environmental & Social Aspects of Neighbourhood Policy" und "Central European Security in a Changing World" bei der 10th DRC Summer School on Regional Co-­operation, Andrássy Universität, Budapest, Ungarn

 

August 2012

Leitung des European Studies Intensive Programms der Munich International Summer University, Centrum für angewandte Politikforschung, München, Deutschland

 

August 2011

Leitung des European Studies Intensive Programms der Munich International Summer University, Centrum für angewandte Politikforschung, München, Deutschland

 

August 2010

Leitung des European Studies Intensive Programms der Munich International Summer University, Centrum für angewandte Politikforschung, München, Deutschland

 

August 2009

Seminare im Rahmen der Munich International Summer University, Karls-Universität Prag, Tschechische Republik

 

Juni 2009

Seminare im Rahmen der Munich International Summer University, Centrum für angewandte Politikforschung, München, Deutschland 


Lehrtätigkeiten an Universitäten


Wintersemester 2014/2015

European Governance und Europäische Nachbarschaftspolitik, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald

 

Wintersemester 2013/2014

National & Comparative Governance, Zeppelin Universität Friedrichshafen

 

Sommersemester 2013

European Governance, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald

 

Wintersemester 2012/2013

European Governance, Zeppelin Universität Friedrichshafen

 

Wintersemester 2011/12

Aktuelle Herausforderungen internationaler Politik für die Arbeitsweise Internationaler Organisationen am Beispiel der EU, NATO und G20 (mit Simulationskonferenz in Leuven, Belgien), Georg-August-Universität Göttingen

 

Wintersemester 2010/11

Die Nachfolgestaaten Jugoslawiens, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald

 

Sommersemester 2010

Politische Akteure in der Bundesrepublik Deutschland, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald

Wahlsystem und Wählerverhalten in der Bundesrepublik Deutschland, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald

Politische Akteure in der deutschen Europapolitik, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald

 

Wintersemester 2009/10

Die politischen Systeme Westeuropas – Einführung in analytische und methodische Grundlagen der Vergleichenden Politikwissenschaft, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald

 

Sommersemester 2009

The political system of the Federal Republic of Germany, Geschwister-Scholl-Institut für Politikwissenschaft der Ludwig-Maximilians-Universität München

Tutorat zur Vorbereitung auf die Zwischenprüfung im Bereich Politische Systeme, Geschwister-Scholl-Institut für Politikwissenschaft der Ludwig-Maximilians-Universität München

 

Wintersemester 2008/09

Das politische System der Bundesrepublik Deutschland, Geschwister-Scholl-Institut für Politikwissenschaft der Ludwig-Maximilians-Universität München

Einführung in die Arbeitsweise Internationaler Organisationen am Beispiel der EU und NATO (mit Simulationskonferenz in Leuven, Belgien; zusammen mit Christine Polsfuß), Geschwister-Scholl-Institut für Politikwissenschaft der Ludwig-Maximilians-Universität München

Tutorat zur Vorbereitung auf die Zwischenprüfung im Bereich Politische Systeme, Geschwister-Scholl-Institut für Politikwissenschaft der Ludwig-Maximilians-Universität München

 

Sommersemester 2008

Tutorat zur Vorbereitung auf die Zwischenprüfung im Bereich Politische Systeme,
Geschwister-Scholl-Institut für Politikwissenschaft der Ludwig-Maximilians-Universität München

 

Wintersemester 2007/08

Tutorat zur Vorbereitung auf die Zwischenprüfung im Bereich Politische Systeme, Geschwister-Scholl-Institut für Politikwissenschaft der Ludwig-Maximilians-Universität München